Wählen Sie Ihre Region

oder wählen Sie unsere
SUCHE
REGION: INTERNATIONAL
DIGITAL SIGNAGE SOLUTIONS

DIGITALE KOMMUNIKATION IN ECHTZEIT

Direkte Ansprache, schneller Content-Austausch, hohe Akzeptanz und starke Präsenz – die Vorteile von Electronic Shelf Labels (ESLs) und Large Format Displays (LFDs) sind offensichtlich. Wir zeigen Ihnen gern, wie einfach Sie davon profitieren.

DIGITALE ANZEIGESYSTEME SETZEN UNÜBERSEHBAR ZEICHEN

Wir veranschaulichen Ihnen gern, was Electronic Shelf Labels und Large Format Displays im praktischen Einsatz auszeichnet. Und warum Sie darauf setzen sollten.

Womit ESLs und LFDs auf sich aufmerksam machen

 

Electronic Shelf Labels: Marken markant ins Licht rücken

  • Ihre Herausforderung: Preise ständig anpassen, um für Kunden attraktiv zu sein und gleichzeitig den Umsatz zu maximieren. Manuell kostet das Zeit und Ressourcen.
  • Unsere Lösung: Electronic Shelf Labels – passgenau abgestimmt auf Ihre individuellen kaufmännischen und technischen Anforderungen.

 

Large Format Displays: Für Unternehmen mit Format

  • Ihre Herausforderung: Eine Unternehmenspräsentation im passenden Rahmen, sowohl gegenüber Besuchern als auch intern. Oder auch den idealen Werbeträger finden, der Ihnen einen großen Auftritt verschafft und das Interesse gezielt auf Ihr Angebot lenkt.
  • Unsere Lösung: Large Format Displays – inklusive individuell auf Sie abgestimmtes Konzept, gründliche Analyse der Prozessrisiken, durchgängiger Service und kompetente Unterstützung.

Risikofrei testen

GREIFEN SIE GANZ EINFACH ZU:
UNVERBINDLICHES TRY-AND-USE-MODELL

  • Ihre Herausforderung: Neue Technik, die sich perfekt in Ihre Prozesse integrieren muss.
  • Unsere Lösung: Try-and-Use-Modell – LFDs und ESLs über einen bestimmten Zeitraum unverbindlich testen. Und danach zu fixen Raten weiter nutzen.


VON ANFANG AN IN GUTEN HÄNDEN:
GANZHEITLICHE UNABHÄNGIGE BERATUNG

  • Analyse der individuellen kaufmännischen und technischen Anforderungen sowie der individuellen Prozessrisiken
  • Bündelung aller benötigten Leistungen und Empfehlung der dafür jeweils optimalen Experten
  • Erstellen und Entwickeln eines schlüssigen Gesamtkonzepts aus technischen und kaufmännischen Komponenten

Immer up to date

 

Dem schnelllebigen Markt anpassen: Regelmässiger Technologie-Refresh

  • Kontinuierliches Portfolio-Upgrade auf State-of-the-Art-Ausstattung bei gleichbleibenden Raten.
  • Durch regelmäßigen Austausch: Vermeidung von altersbedingten Wartungsintervallen und damit verbundenen Kosten.

 

Von Anfang bis Ende alles im Blick: Durchgängier End-of-Life-Prozess

  • Zurückgegebene Screens entsorgen wir fachgerecht beziehungsweise bereiten sie umfassend auf und vermarkten sie professionell.
  • Mit eraSURE stellen wir zudem sicher, dass all Ihre Geschäftsdaten auf den Zuspielern und Servereinheiten nach internationalen Normen und Standards wie DoD oder BSI zertifiziert gelöscht werden.

                     

LIFECYCLE-MODELL

ALLES DREHT SICH UM IHREN ERFOLG

So sehr sich Technologie-Projekte unterscheiden, eine Methodik mit Modellcharakter ebnet Ihnen den Weg zum Erfolg: unser bewährtes 3-Phasen-Modell. Es ist die Basis für kompetente Rundum-Begleitung im gesamten IT-Lebenszyklus – und darüber hinaus.
Lifecycle verlassen
3-PHASEN-MODELL

360 GRAD AUF SIE AUSGERICHTET

Drei ineinandergreifende Phasen, ein komplettes Ganzes: Wir sind von Anfang bis Ende an Ihrer Seite – in jeder Phase Ihres Technologie-Projekts.
svg_chg_lifecycle_with_textpath
PREPARATION PHASE

GUTE VORBEREITUNG IST ALLES

Ganzheitliche Nutzungskonzepte erfordern ganzheitliche Betrachtungen. Wir analysieren Ihr Projekt gründlich, beraten Sie umfassend und denken dabei immer voraus. Wir stellen sicher, dass Ihr Projekt ein nachhaltiger Erfolg wird. Davon können Sie sich in einer Testphase selbst überzeugen.

CONSULTING

DIGITAL SIGNAGE ANALYSIS

  • Inventarisierung
  • Neutrale Analyse und Erstellung eines individuellen Konzepts
  • Analyse des Prozessrisikos
  • Unterstützung bei der Auswahl von Hardware, Software und Services

PROCUREMENT

PROCUREMENT PROZESS

  • Langfristige Beschaffungsstrategie und Workflow-Management
  • Bündelung logischer Einheiten

PROOF OF CONCEPT

  • Try&Use Prinzip
  • Minimierung des Investitionsrisikos
  • Detaillierter Test des individuellen Konzepts
PRODUCTIVE PHASE

DURCHGÄNGIG EFFIZIENT AGIEREN

Effizient zu sein erfordert, alle Mittel sinnvoll einzusetzen. Wir unterstützen Sie dabei über den gesamten Nutzungszeitraum hinweg – kompetent und aus einer Hand. Ihr direkter Ansprechpartner berät Sie detailliert sowohl in allen technischen als auch kaufmännischen Fragen.

ROLLOUT

IMPLEMENTATION GUIDANCE

  • Standortbezogene Rollout-Koordination und -Dokumentation
  • Ready-To-Use-Installationen

SUPPORT

SERVICE DESK

  • Individuelle Service Level abhängig vom Prozessrisiko

ASSET CARE

  • Risikoschutz und Schadensfallabwicklung
END-OF-LIFE PHASE

ÜBER DAS ENDE HINAUSDENKEN

Mit einem durchdachten End-of-Life-Prozess profitieren Sie in vielerlei Hinsicht. Unser Service reicht von der Abholung der Geräte bis hin zur zertifizierten Datenlöschung. Die professionelle Wiedervermarktung und fachgerechten Entsorgung erfolgt im Sinne der Green IT.

ROLLBACK

ROLLBACK MANAGEMENT

  • Assetabholung
  • Remarketing

ERASURE

CERTIFIED DATA ERASURE

  • BSI-GS-konforme Datenlöschung
  • Abgestufte, automatisierte und zertifizierte Löschprozesse
FINANCIAL SERVICES & TESMA®

KOMPLEXE TECHNOLOGIEN EFFIZIENT MANAGEN

Während der gesamten Laufzeit sind wir an Ihrer Seite, wenn es um das Financial Management Ihrer Geräte geht. Im Zentrum des Lifecycle steht das Technologie- und Service-Management-System, kurz TESMA®. Damit haben Sie stets den Überblick, nicht nur über alle kaufmännischen sondern auch alle technischen Aspekte. Für Sie sind alle wichtigen Geschäftsinformationen transparent und in Echtzeit verfügbar.

FINANCIAL SERVICES

FINANCIAL MANAGEMENT

  • Flexible Leasingmodelle
  • Kostenstellenverrechnung

OPTIMIZATION OF INVESTMENT

  • Transparentes Aufzeigen der Gesamtkosten aus Hardware, Software und Service (TCO)

TECHNOLOGIE-UND SERVICE-MANAGEMENT-SYSTEM

TESMA®

  • Umfassende Transparenz entlang des Technologie-Lifecycle
  • Berücksichtigt kaufmännische und technische Gesichtspunkte
  • Spürbare Entlastung beim täglichen Technologie-Management

Unser Lifecycle-Modell veranschaulicht, wie CHG-MERIDIAN Sie bei Ihrem Technologie-Projekt in allen Phasen erfolgreich unterstützt.

Zahlen, die für Digital Signage Solutions sprechen

2015 nahmen 74,1 % der Befragten Werbung auf digitalen Bildschirmen im öffentlichen Raum wahr – 2013 waren es 65,3 %.* 18 % jährlich soll der weltweite Markt für ESL bis 2018 durchschnittlich wachsen. Vor allem Supermärkte profitieren bei rund 15.000 Preisschildern pro Geschäft davon.**

 

* Quelle: Trendanalyse DOOH, Fachverband Außenwerbung e. V., PosterSelect Media-Agentur für Außenwerbung GmbH, 2015
** Quelle: Global Electronic Shelf Labels Market Report 2014-2018, TechNavio, 2014

                          

Das Try-and-Use-Modell macht es Ihnen leicht, sich von der Qualität unserer Digital Signage Solutions zu überzeugen. Technologie-Refresh hält up to date. Und mit TESMA® haben Sie auch alle technischen und kaufmännischen Daten im Griff.

NEHMEN SIE KONTAKT AUF!

So glasklar sich moderne Displays präsentieren, so undurchsichtig ist der Markt der Anbieter von elektronischen Preisschildern und Displays und deren Kompetenzen. Wir verschaffen den Durchblick.

Sebastian Trabold

Solution Manager Digital Signage Solutions

Downloads

Erfahren Sie mehr!

Klicken Sie sich durch weitere Lösungen und Leistungen unseres Unternehmens.
INFORMATION TECHNOLOGIES

IT-Aufwände auf ein Minimum reduziert

Blickt man auf die Technologielandschaft von Unternehmen, findet man häufig überlastete Strukturen: In immer kürzeren Intervallen sieht sich die IT mit neuen Anforderungen und Geräteklassen konfrontiert. Effizientes Management der Infrastruktur wird dadurch immer komplexer.

Weiterlesen 
ENTERPRISE MOBILITY SOLUTIONS

Die intelligente Art, mobil zu arbeiten

Unsere neue Lösung ist die erste umfassende Komplettlösung, die Ihrem Unternehmen eine durchdachte Mobility-Strategie ermöglicht. Wir haben sie Enterprise Mobility Solutions genannt und mit allen Leistungen und Services für ein komfortables mobiles Arbeiten ausgestattet.

Weiterlesen 
Managed Desktop Solutions

IT-Arbeitsplätze einfach und intelligent steuern

PCs, Notebooks, PDAs – das Management von IT-Arbeitsplätzen ist komplex geworden. Erst recht, wenn jeder Anwender andere Anforderungen und Wünsche hat. CHG-MERIDIAN bringt die Einfachheit zurück: mit den Managed Desktop Solutions (MDS).

Weiterlesen