Wählen Sie Ihre Region

oder wählen Sie unsere
SUCHE
REGION: INTERNATIONAL
AUF EIN WORT MIT RALF BEHRNING ZUM THEMA TCO

„Nur billig einzukaufen reicht nicht“

IT-Beschaffung funktioniert anders als der Einkauf von Verbrauchsgütern. Ralf Behrning berichtet, worauf es wirklich ankommt.

Ralf, Sie sagen: Hardwareanschaffung hat ihre eigenen Gesetze. Warum?

IT-Beschaffung funktioniert anders als der Einkauf von Verbrauchsgütern. Es entscheiden, bei gegebener Qualität, nicht nur die reinen Anschaffungskosten. IT-Infrastrukturen sind Assets, die über ihre gesamte produktive Zeit Kosten verursachen – und sogar darüber hinaus. Diese Total Cost of Ownership ist es, die am Ende bilanzrelevant ist. Sie bereits vor der Anschaffung zu kennen, ist wichtig – aber heute die Ausnahme.

Ausschreiben, auswählen, verhandeln, abschließen. Wo liegt die Schwierigkeit?

Schon vor der Ausschreibung. Egal, ob es um Arbeitsplatzrechner, Smartphones, die Druckerflotte oder ein komplettes neues Rechenzentrum geht: Wer das Nutzungsverhalten, den Wartungsbedarf oder die Folgen von Schadensfällen nicht in eine Beschaffungsentscheidung mit einbezieht, kauft sich eine „Black Box“. Das gilt noch mehr, wenn es um verschiedene internationale Standorte geht. Hier ist nachhaltige Transparenz gefordert. Der reine Preis sagt darüber wenig aus.

Wie kann ein CIO diese Transparenz schaffen?

Ich behaupte: Alleine kann das keiner. Dazu braucht es zuverlässige Benchmarks und eine Bewertung, die eben nicht von einem Lieferanten oder Dienstleister stammt. Dafür ist ein unabhängiger Partner definitiv die erste Wahl. Wir von CHG-MERIDIAN verfügen mit TESMA® über ein Technologie- und Service Management-System, das auch komplexe, dezentrale IT-Projekte zentral transparent macht. Damit bekommt das Unternehmen die IT, die passt – und der CFO die Zahlen, die er braucht.

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Zum Thema TCO stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ralf Behrning

Executive Vice President Sales Western Europe

Erfahren Sie mehr!

Klicken Sie sich durch weitere Lösungen und Leistungen unseres Unternehmens.
KOSTENSTEUERUNG, EINEN SCHRITT WEITER GEDACHT

TCO für mehr Überblick

Als innovativer Technologie-Manager mit jahrzehntelanger Erfahrung schafft CHG-MERIDIAN maximale Kostentransparenz, identifiziert Einsparpotenziale – und realisiert sie.

weiterlesen 
ENTERPRISE MOBILITY SOLUTIONS

Die intelligente Art, mobil zu arbeiten

Unsere neue Lösung ist die erste umfassende Komplettlösung, die Ihrem Unternehmen eine durchdachte Mobility-Strategie ermöglicht. Wir haben sie Enterprise Mobility Solutions genannt und mit allen Leistungen und Services für ein komfortables mobiles Arbeiten ausgestattet.

weiterlesen 
IT Director Interview

Die intelligente Art mobil zu Arbeiten: Mobile Workspace 4.0

Im Interview spricht Oliver Schorer, Mitglied des Vorstands und Chief Information Officer (CIO) bei CHG-MERIDIAN, über vollautomatisierte Nutzungskonzepte und den Serviceanspruch internationaler Kunden in der mobilen Arbeitswelt von heute.

weiterlesen