Wählen Sie Ihre Region

oder wählen Sie unsere
SUCHE
REGION: INTERNATIONAL
CARE: In jeder Hinsicht bereichernd

Mitarbeiter engagieren sich sportlich für den guten Zweck

Sie schnüren ihre Laufschuhe, treten in die Pedale oder leisten Großartiges auf der Bühne: Die Mitarbeiter von CHG-MERIDIAN bewegen etwas – und zwar gemeinsam. Mit Teamgeist legten sie sich im Jahr 2018 mächtig ins Zeug, um Spenden für soziale Zwecke zu sammeln.

Der Einsatz hat sich gelohnt: Mehr als 16.000 Euro sind im Rahmen von „CARE“ zusammengekommen.

CARE steht für „CHG-MERIDIAN attends to its regional environment“. In dieser betriebsinternen Initiative bündelt die international agierende CHG-MERIDIAN-Gruppe das Engagement von Mitarbeitern, die gemeinsam aktiv werden um karitative Einrichtungen in ihrer jeweiligen Region zu unterstützen.

Die Unternehmensleitung unterstützt dies aus Überzeugung auch finanziell.

Jeder Kilometer zahlt sich aus

Joggen, Schwimmen und Radfahren sind beliebte Sportarten, auch bei den Mitarbeitern von CHG-MERIDIAN, die in diesen Disziplinen an zahlreichen Wettkämpfen teilnahmen. Sie förderten damit nicht nur ihre Gesundheit und standortübergreifenden Teamgeist sondern ebenso ausgewählte Einrichtungen, die wiederum Menschen unterstützen, die Hilfe dringend benötigen.

  • Der Startschuss fiel beim ZF Firmenlauf in Friedrichshafen, an welchem erstmals ein CHG-MERIDIAN-Team teilnahm. Die erlaufene Spende kam der Jugendarbeit des Sportvereins VFB Friedrichshafen zugute.
     
  • Während der Fußball-Weltmeisterschaft schnürten mehr als 73 Kollegen aus Niederlassungen in Deutschland, Italien und der Schweiz ebenfalls ihre Schuhe und spielten um den eigens organisierten und bereits traditionellen CHG-MERIDIAN Soccer Cup. Die drei Turniergewinner sowie das Team mit dem höchsten Frauenanteil spendeten ihre Siegprämien an vier verschiedene Einrichtungen ihrer Wahl.
     
  • Weiter ging es beim Münchner Halbmarathon. Dort meisterte das Team von CHG-MERIDIAN eine Gesamtdistanz von 127 Kilometern. Die Belohnung dafür erhielt das Kinderzentrum München. 
     
  • Beim „10 Freunde Triathlon“ in Darmstadt bewiesen die Teilnehmer Durchhaltevermögen. Jeder schwamm 380 m, radelte 18 km und joggte 4,2 km. Über das von CHG-MERIDIAN gestiftete „Kilometergeld“ freute sich das
    Wiesbadener Kinderhospiz Bärenherz.
     
  • Beim Stadtschwimmen in Dobrecht bewältigte jedes Teammitglied von CHG-MERIDIAN Rotterdam eine Distanz von 1,5 km, um damit die niederländische Krebsstiftung KWF zu unterstützen.
     
  • Zum letzten Wettbewerb im Jahr 2018 werden 20 laufbegeisterte Belgier kurz vor Jahresende beim Warmathon in Brüssel antreten wenn andere bereits Urlaub machen - ganz zugunsten der belgischen Waste Free Oceans Organisation.

Voller Elan auf der Bühne und am Backofen

Zu Höchstleistungen liefen auch die Kollegen auf, die in ihrer Freizeit ganz ohne Sport doch ebenso sehr aktiv wurden:

  • So zum Beispiel die Kollegen, welche das Theaterstück „Der zerdepperte Krug“ einstudierten und an vier aufeinander folgenden Abenden vor ausverkauftem Haus auf die Bühne des Theater Ravensburg brachten. Die Spenden wurden an das Förderprojekt „Theater-Rucksack“ und die Theater- und Zirkusschule „Moskito“ übergeben.
     
  • Im wahrsten Sinne des Wortes heiß her ging es in der Vorweihnachtszeit, als ein internationales Team des Bereichs Communications and Marketing nach dienstlichen Workshops bis spät in die Nacht Plätzchen backte. Der Verkaufserlös der 28 kg Plätzchen, aufgestockt vom Unternehmen, floss an die Stiftung Valentina, welche Familien mit schwerkranken Kindern unterstützt.
„Gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen ist ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Mit unserer CARE-Initiative stellen wir sicher, dass gute Ideen und soziales Engagement da ankommen, wo sie wirken sollen.“
Dr. Mathias Wagner, Chairman of the Board of Management of CHG-MERIDIAN

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Zum Thema CARE stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Matthias Steybe

Head of Communications and Marketing

Erfahren Sie mehr!

Klicken Sie sich durch weitere Lösungen und Leistungen unseres Unternehmens.
AUS DEM SELBSTVERSTÄNDNIS HERAUS GEWACHSEN

VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

Wir verstehen uns als Teil der Gesellschaft, bringen uns aktiv ein und nehmen unsere Verantwortung für die Zukunft ernst. Die Wünsche und Erwartungen unserer Kunden, unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Menschen vor Ort leiten uns dabei.

weiterlesen 
DREI WORTE, EIN VERSPRECHEN

EFFICIENT TECHNOLOGY MANAGEMENT®

Ganz gleich, ob Großunternehmen, Mittelstand oder öffentliche Auftraggeber – wer Technologien effizient managen will, ist bei CHG-MERIDIAN richtig: Mehr als 10.000 Kunden vertrauen uns und nehmen uns beim Wort, auch ihre Technologie-Investitionen effizient zu betreuen.

weiterlesen 
06.12.2017 – Gross-Gerau

Erfolgreiches Miteinander im Technologie- und Servicezentrum

Seit acht Jahren arbeiten im Technologie- und Servicezentrum Groß-Gerau auch Kollegen mit Behinderung mit. Das Integrationsprojekt, das CHG-MERIDIAN in Kooperation mit dem Verein Werkstätten für Behinderte Rhein-Main und einer Tochterwerkstatt, der Solvere gGmbH durchführt, wird von allen Beteiligten durchweg positiv bewertet.

weiterlesen