Wählen Sie Ihre Region

oder wählen Sie unsere
SUCHE
REGION: INTERNATIONAL
CARE INITIATIVEN 2017

Mitarbeiter engagieren sich für soziale Zwecke

Ideenreich und zupackend – so zeigen sich die Mitarbeiter von CHG-MERIDIAN auch im Einsatz für den guten Zweck. Die unternehmensinterne CARE-Initiative bündelt die Ideen für soziale Projekte und beteiligt die Belegschaft an den Entscheidungen über die Förderung. Der Rückblick 2017 zeigt die Vielfalt des Engagements.

CARE-Initiative als Plattform für soziale Ideen

Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung ist bei CHG-MERIDIAN fest im Unternehmensleitbild verankert. Wenn es um die Förderung sozialer Projekte geht, sollen überdies die Mitarbeiter mit eigenen Ideen und persönlichem Einsatz eingebunden werden. Unter dieser Prämisse entstand die unternehmenseigene CARE-Initiative: Hier können Mitarbeiter Projekte initiieren, die sie für besonders unterstützenswert halten, und auch Ideen für das gemeinschaftliche Engagement einbringen.

Backen für die Kinderstiftung zum Jahresausklang

Zum Ausklang des Jahres 2017 zeigten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Communications und Marketing am Stammsitz in Weingarten ihre Backtalente. Bis in die späten Abendstunden wurden Ende November Plätzchen gebacken, die anschließend im Kollegenkreis zum Kauf angeboten wurden. Der Erlös – aufgestockt vom Unternehmen um 500 Euro – kam der Kinderstiftung Ravensburg zugute, die sich um sozial benachteiligte Kinder kümmert.

Sportliche Aktionen mit viel Teamgeist

Vier weitere Projekte, die im Lauf des Jahres 2017 realisiert wurden, standen ganz im Zeichen des sportlichen Teamgeistes. Das Jahr begann mit einer Team-Challenge im Januar in Mexiko, bei der Mitarbeiter aus Einzelteilen Fahrräder zusammenbauten, die anschließend einer Grundschule für Kinder aus benachteiligten Familien zugutekamen. Im Juni nutzten 25 fitnessbegeisterte Mitarbeiter beim „CHG-MERIDIAN Lunchtime Bootcamp“ in der der Firmenzentrale die Mittagspause für Fitnesseinheiten. Passend dazu bot die Kantine während des Projektes jeden Tag ein spezielles Fitness-Menü an. Die Belohnung für den sportlichen Einsatz erhielt in Form einer großzügigen Unternehmensspende die Charity-Aktion „Radio 7 Drachenkinder“.

Tour-de-France-Simulation und Halbmarathon

In der Niederlassung Düsseldorf stand das CARE-Projekt ganz im Zeichen der Tour de France, die 2017 dort ihren Startpunkt hatte. In einer Gemeinschaftsaktion mit dem Fahrradspezialisten CANYON konnten CHG-MERIDIAN Mitarbeiter und Besucher auf Fahrradsimulatoren – so genannten „Zwift Bikes“ – virtuell einige Streckenabschnitte des berühmten Radrennens abfahren. Nutznießer des von CHG-MERIDIAN gestifteten „Kilometergeldes“ war die Rheinische Bürgerstiftung. Rund 10.000 Euro spendeten CANYON und CHG-MERIDIAN im Gemeinschaftsprojekt an die Bürgerstiftung. Im Oktober nahmen zudem fünf Mitarbeiter am Münchener Halbmarathon teil: Über deren Durchhaltevermögen freuten sich die KlinikClowns in Freising, die im Anschluss an den Langstreckenlauf eine Unternehmensspende erhielten.

Gewinn für alle Beteiligten

Nutznießer der von CHG-MERIDIAN Mitarbeitern initiierten CARE-Aktionen waren dabei nicht nur die begünstigten Organisationen und die dahinter stehenden Menschen, denen damit auf vielfältige Weise geholfen werden konnte. Auch die beteiligten Teams sahen in ihren Aktionen durchweg auch einen Gewinn für sich selbst, denn der gemeinsame Einsatz für den guten Zweck zeigte sich in allen Fällen positive Auswirkungen auf den Teamgeist und das kollegiale Miteinander.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Zum Thema CARE stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Matthias Steybe

Head of Communications and Marketing

Erfahren Sie mehr!

Klicken Sie sich durch weitere Lösungen und Leistungen unseres Unternehmens.
AUS DEM SELBSTVERSTÄNDNIS HERAUS GEWACHSEN

VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

Wir verstehen uns als Teil der Gesellschaft, bringen uns aktiv ein und nehmen unsere Verantwortung für die Zukunft ernst. Die Wünsche und Erwartungen unserer Kunden, unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Menschen vor Ort leiten uns dabei.

weiterlesen 
DREI WORTE, EIN VERSPRECHEN

EFFICIENT TECHNOLOGY MANAGEMENT®

Ganz gleich, ob Großunternehmen, Mittelstand oder öffentliche Auftraggeber – wer Technologien effizient managen will, ist bei CHG-MERIDIAN richtig: Mehr als 10.000 Kunden vertrauen uns und nehmen uns beim Wort, auch ihre Technologie-Investitionen effizient zu betreuen.

weiterlesen 
06.12.2017 – Gross-Gerau

Erfolgreiches Miteinander im Technologie- und Servicezentrum

Seit acht Jahren arbeiten im Technologie- und Servicezentrum Groß-Gerau auch Kollegen mit Behinderung mit. Das Integrationsprojekt, das CHG-MERIDIAN in Kooperation mit dem Verein Werkstätten für Behinderte Rhein-Main und einer Tochterwerkstatt, der Solvere gGmbH durchführt, wird von allen Beteiligten durchweg positiv bewertet.

weiterlesen