Wählen Sie Ihre Region

oder wählen Sie unsere
SUCHE
REGION: INTERNATIONAL

Technologie-Management bei British American Tobacco

Logistische und finanzielle Entlastung für British American Tobacco

CHG-MERIDIAN kann für Unternehmen komplexe logistische Herausforderungen lösen – inklusive maßgeschneiderter Finanzierungskonzepte. In der Schweiz konnte CHG-MERIDIAN für das Tabakunternehmen British American Tobacco eine clevere Outsourcing-Idee verwirklichen.

Eine logistische Herausforderung

Das Tabakunternehmen British American Tobacco in der Schweiz, eines der größten Tabakunternehmen weltweit, muss regelmäßig 5.000 Automaten mit Tabakwaren und anderen Konsumgütern auffüllen.

„Die Verwaltung unseres Automatenparks war zeitaufwändig. Wir mussten Verwaltungszeit für operative Tätigkeiten aufwenden, die nicht unser Kerngeschäft sind“, erklärt Zoltan Hutkai, Corporate Finance Manager bei British American Tobacco Schweiz.

Eine weitere Herausforderung: Die 5.000 Automaten mussten mit neuen Lesegeräten für neue Schweizer Banknoten nachgerüstet werden. Dies machte eine große Investition erforderlich.

Zoltan Hutkai, Corporate Finance Manager bei British American Tobacco Schweiz
„Indem CHG-MERIDIAN einen effektiv verwalteten Automatenpark aufbaute, haben wir nun mehr Zeit für unser eigentliches Kerngeschäft.“
Zoltan Hutkai, Corporate Finance Manager atBritish American Tobacco Schweiz

Logistik und Finanzierung - Ein durchdachtes Konzept zur Lösung

In enger Zusammenarbeit mit der Deutsche Post-Tochter DHL Schweiz, die sich um die Bereiche Logistik und Nachrüstung kümmert, entwickelte CHG-MERIDIAN ein Konzept, um die Automaten effizient zu managen. Mit neu eingebauten Sensoren können die DHL-Fahrer die Tabakwaren nun bedarfsgerecht, also just in time, zu den Automaten liefern. Im Ergebnis freut sich das Management von British American Tobacco über gestiegene Gewinne bei modernisierter Automatentechnik - und über zufriedene Kunden.

Darüber hinaus kaufte CHG-MERIDIAN sämtliche Automaten des Tabakunternehmens in der Schweiz und vermietete diese budgetgerecht an British American Tobacco zurück. In den vereinbarten monatlichen Service- und Mietraten sind alle anfallenden Kosten wie z.B. Installation, Lagerung und Belieferung, Reparaturen, Aufrüstung) enthalten. Der Aufwand und die Risiken für British American Tobacco haben sich dadurch enorm verringert. Zudem sind die regelmäßigen Raten planbarer und überschaubar geworden.

ERFAHREN SIE MEHR!

Klicken Sie sich durch weitere Lösungen und Leistungen unseres Unternehmens.
Effiziente Flotten

Lifecycle-Management zur Flottenoptimierung

Lesen Sie hier, warum gerade beim Flottenmanagement ein Lifecycle-Konzept mehr Transparenz schafft.

Weiterlesen 
cars being built on a manufacturing line
Stückkosten statt Investitionsblock

Wachstum und Kosten effizient managen: pay-per-part und pay-by-the-hour

Am Beispiel der Automobilindustrie vorgerechnet: Wie pay-per-use Modelle funktionieren

Weiterlesen 
CHG-MERIDIAN

Events

Treten Sie in einen Erfahrungsaustausch mit unseren Experten und unseren Kunden.

Weiterlesen