Wählen Sie Ihre Region

oder wählen Sie unsere
SUCHE
REGION: INTERNATIONAL

28.02.2017 | Weingarten

CHG-MERIDIAN: Neuer Standort in Stuttgart soll Vertriebsaktivitäten stärken

Kundennähe: Neuer Standort in Stuttgart soll mehr Kundenservice ermöglichen Wirtschaftskraft: CHG-MERIDIAN sieht weiteres Wachstumspotenzial in Baden-Württemberg

Auch im Jahr 2017 will CHG-MERIDIAN, ein international tätiger Spezialist für Technologiemanagement und -finanzierung mit Hauptsitz in Weingarten, seinen Wachstumskurs fortsetzen. Mit der Eröffnung eines neuen Standorts in Stuttgart zum 01. März 2017 hat das Unternehmen die Voraussetzung für noch mehr Vertriebsstärke und Kundenservice in der Region Süddeutschland geschaffen. „Mit unserem neuen Standort zeigen wir, wie wichtig uns die wirtschaftsstarke Region rund um die baden-württembergische Landeshauptstadt ist“, sagt Frank Kottmann, Mitglied des Vorstands und in dieser Funktion verantwortlich für den weltweiten Vertrieb von CHG-MERIDIAN.

Beachtliches Marktpotenzial in der Region

Die Region Stuttgart bietet eine vielfältige Mischung an öffentlichen Institutionen sowie Unternehmen praktisch aller Branchen und Größenordnungen – das birgt ein beachtliches Marktpotenzial für innovatives Technologiemanagement, wie es CHG-MERIDIAN anbietet. „Zu diesen Zielgruppen suchen wir künftig verstärkt die räumliche Nähe, um in Beratung und Service ein Maximum an Qualität bieten zu können“, so Kottmann weiter.

CHG-MERIDIAN ist banken- und herstellerunabhängig und begleitet bereits heute zahlreiche Unternehmen in Baden-Württemberg aus Mittelstand und Industrie beim Management und der Finanzierung von Technologieinvestitionen: Diese reichen vom IT- Arbeitsplatz, mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets bis hin zu Industrietechnologien wie Gabelstapler und Produktionsstraßen. Darüber hinaus verstärkt das Unternehmen seinen vertrieblichen Fokus auf Medizintechnologien, die, ähnlich wie im IT-Bereich, intelligente Investitions- und Nutzungskonzepte verlangen.

Neue Stärke für den Vertrieb in Baden-Württemberg

Die Neuinvestition in den Stuttgarter Standort ist ein Teil von einigen vertrieblichen Weiterentwicklungen, die jüngst initiiert wurden: Neben der Etablierung neuer Standorte in Deutschland, wird auch eine veränderte Vertriebsstruktur von CHG-MERIDIAN im Moment umgesetzt. Seit Jahresbeginn bündelt das Unternehmen zudem alle vertrieblichen Aktivitäten in einem Vorstandsressort, um noch mehr vertriebliche Potentiale nutzen zu können.

Der Standort der neuen CHG-MERIDIAN-Niederlassung ist im Stuttgarter Engineering Park (STEP) im Stadtteil Vaihingen. Der Business-Park in der Nähe von Universität und Fraunhofer-Institut, bietet Räumlichkeiten und Dienstleistungskonzepte für innovative Unternehmen.

CHG-MERIDIAN: Das Unternehmen

CHG-MERIDIAN zählt zu den weltweit führenden hersteller- und bankenunabhängigen Anbietern von Technologie-Management in den Bereichen IT, Industrie und Healthcare. Mit rund 850 Mitarbeitern bietet CHG-MERIDIAN eine ganzheitliche Betreuung der Technologie-Infrastruktur seiner Kunden – vom Consulting über Financial- und Operational-Services bis zu den Remarketing-Services für die genutzten Geräte in zwei eigenen Technologie- und Servicezentren in Deutschland und Norwegen. CHG-MERIDIAN bietet effizientes Technologie-Management für Großunternehmen, den Mittelstand und öffentliche Auftraggeber und betreut weltweit über 11.000 Kunden mit Technologie-Investitionen von mehr als 4,4 Milliarden Euro. Mit mehr als 10.000 Nutzern sorgt das online-basierte Technologie- und Service-Management-System TESMA® für maximale Transparenz im Technologie-Controlling. Das Unternehmen verfügt über eine weltweite Präsenz in 23 Ländern an 36 Standorten; der Hauptsitz ist in Weingarten, Süddeutschland.

Efficient Technology Management®

Downloads

  • 02-2017_CHG-MERIDIAN_Neue Niederlassung Stuttgart (EN).docx

    docx, 54 KB
  • 02-2017_CHG-MERIDIAN_Neue Niederlassung Stuttgart (EN).pdf

    pdf, 162 KB
  • 02-2017_CHG-MERIDIAN_Neue Niederlassung Stuttgart (DE).pdf

    pdf, 164 KB